Software-Download für Map 500 (Stand 3. 2. 2006)

MapEdit, das ständig weiterentwickelte Sharewareprogramm zum Konvertieren
von Wegpunkt/Track- und Routendaten und zum Editieren von Vektorkarten

Hinweis: ALAN Electronics GmbH und CTE International S.R.L. sind nicht für die im folgenden beschriebenen Programme und den Inhalt von damit evtl. verbundenen Links verantwortlich. Das Herunterladen und die Benutzung der Programme geschieht auf eigenes Risiko. Evtl.erwähnte Warenzeichen und Handelsmarken und die Rechte daran sind Eigentum der betreffenden Hersteller. Der Benutzer hat evtl bestehende Urheberrechte zu beachten.

Die Software MapEdit gibt es zum Download als Sharewareversion. In der nicht registrierten Version sind u.a. die Konverter für Tracklog / Wegpunkt- und Routendateien freigeschaltet, die diese Dateien für andere Systeme (z.B. Ozi Explorer) kompatibel machen. Erst nach Registrierung beim Autor können Vektorkarten, die mit MapEdit bearbeitet oder erstellt wurden, auch im ALAN CRD Format gespeichert werden. Ohne Registrierung ist das Editieren (auch das Selbsterstellen), Konvertieren von Vektorkarten und Abspeichern  nur im MapEdit eigenen "polnischen Format" mp (ein reines Textformat) möglich. Die Objektsuche ist jetzt ebenfalls voll integriert.

Die jetzt vorliegende Version 1.0.26.1 ist jetzt auch für ARD/ARL Dateien des Map 600 Systems geeignet!

Alle früher herausgegebenen Beta und Freeware-Versionen sind inzwischen abgelaufen.

Lesen Sie auf der www.geopainting.com mehr über MapEdit und die neueste Version. Sie finden dort auch weitere Informationen und Links über Vektorkarten und deren Bearbeitung.

Unser Forummitglied Emil hat sich die Mühe gemacht, eine deutsche Anleitung für MapEdit zusammenzustellen. Diese ist unter folgendem Link zu finden   

Weitere Informationen zum Map 500 finden Sie auf unserer Webseite www.alan-germany.com. Wir möchten Sie auch besonders einladen, dort unser gerade neu überarbeitetes GPS Forum  auf der ALAN Webseite zu besuchen!.

Wichtig: Benutzer von Windows 98, Windows Millenium (ME) und Windows 2000 sollten die Datei gdiplus.dll mit im Verzeichnis installieren, in dem sich das Mapedit Programm befindet. Bei Windows XP ist diese Datei generell schon vorhanden und wird nicht benötigt.

   pfeil.gif (863 Byte)  Download MapEdit von www.geopainting.com
 
pfeil.gif (863 Byte)  Download MapEdit vom ALAN Server    
   pfeil.gif (863 Byte)  Download   gdiplus.zip               951k
 pfeil.gif (863 Byte)  Frequent questions about MapEdit (htm)
 
pfeil.gif (863 Byte)  Requirements and limitations of MapEdit